| 17.51 Uhr

Pflasterpass beim DRK machen

Anrath. Der DRK Ortsverein Willich – Familienbildung bietet einen Kurs an, in dem Kindern im Alter von 7 und 8 Jahren zusammen mit einem Eltern- oder Großelternteil erfahren, dass „Erste Hilfe“ schon klein anfängt, nicht schwer ist und jeder helfen kann. Das Pflasterpass – Programm wurde von Pädagogen und Kinderärzten entwickelt und sensibilisiert Kinder für die Gefahren zu Hause, in der Schule und in der Freizeit. Die Kursleiterin Bianca Bonacci führt mit viel Spaß und Freude an das Thema „Erste Hilfe“ heran. Spielerisch lernen die kleinen und großen Helfer grundlegende Erste-Hilfe Maßnahmen gemeinsam kennen. Nach dem Kurs kann somit auch immer wieder das Erlernte mit den Erwachsenen besprochen und somit gefestigt werden. Der Kurs dauert drei Zeitstunden. Von Kellys Grammatikou

Kursbeginn: 10. Februar, von 10 bis 13 Uhr in der DRK Unterkunft in Anrath, De-Mülder-Gasse 4. Anmeldung und Info über die Kursleitung Bianca Bonacci 02156 4957500 oder 0171 3223113 oder kontakt@ich-kann-erste-hilfe.de

(Report Anzeigenblatt)