| 09.31 Uhr

Grease bereit für Düsseldorf

Grease bereit für Düsseldorf
Grease kommt vom 20. März bis 1. April nach Düsseldorf ins Capitol-Theater. FOTO: Marcel Kohnen
Düsseldorf. Die große Grease-Deutschlandtournee startet im Dezember in die nächste Runde. Mit teilweise neuer Cast und jeder Menge Vorfreude auf das 40-jährige Film-Jubiläum kommt die Show im März endlich auch wieder zurück ins Capitol Theater Düsseldorf. Von Kellys Grammatikou

Als ikonisches Liebespaar sind auf der Tour natürlich nach wie vor Alexander Jahnke als ‚Danny‘ und Veronika Riedl als ‚Sandy‘ mit dabei, die bereits bei der Premiere am 3. Oktober in Hamburg bewiesen haben, dass sie in den Fußstapfen ihrer legendären Vorgänger eine sehr gute Figur machen. 1978 feierte der Musical-Klassiker aus Hollywood mit Travolta und Newton-John seine Premiere – die Musik gilt nach wie vor als einer der erfolgreichsten Filmsoundtracks aller Zeiten.

Bei so viel Jubiläumsfieber ist die Freude der Darsteller auf Düsseldorf natürlich groß, denn auch hier wird jede Spielzeit von GREASE ausgiebig gefeiert. 1996 wurde das Capitol Theater mit der weltbekannten High-School-Romanze offiziell eröffnet. Drei Jahre lang begeisterte das Musical die Landeshauptstadt und ist seitdem bei jedem Gastspiel ein Publikumsmagnet. Vom 20. März bis 1. April 2018 singen und tanzen sich die Pink Ladies und T-Birds jetzt wieder über die Bühne an der Erkrather Straße.

Während der kurzen Tour-Pause gab es kaum Erholung für die Produktion von Grease – Das Musical. Bereits im November fanden Auditions zur Besetzung neuer Rollen im Ensemble statt.

In Düsseldorf konnte sich unter anderem Alexander Sasanowitsch erfolgreich beweisen: Der Absolvent der Folkwang Universität der Künste in Essen steht ab sofort als Kenickie auf der Bühne.

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige