| 12.02 Uhr

A-Jugend wird Vizemeister

A-Jugend wird Vizemeister
Trainer Patrik Lichy mit den erfolgreichen A-Jugend-Handballerinnen des Turnvereins Anrath. FOTO: TVA
Anrath. Zum Abschluss ihrer Jugendsportlaufbahn können sich die A-Jugend-Handballerinnen des Turnvereins Anrath über den Vize-Kreismeistertitel freuen. Die jungen Damen, die in der kommenden Saison im Handballspielbetrieb der Seniorinnen mitspielen werden, erreichten in der Kreisliga Krefeld-Grenzland den zweiten Platz hinter dem Sportverein Straelen, der Kreismeister wurde. Von Lutz Schütz

Trainer Patrik Lichy ist stolz auf seine Mädels: „Wir blicken auf fünf erfolgreiche Jahre zurück. In ihrer dritten Saison erreichten die Mädchen als erste weibliche Jugendhandballmannschaft im TV Anrath überhaupt die kreisübergreifende Verbandliga des Handballverbands Niederrhein im B-Jugendbereich. Im vergangenen Jahr musste sich das Team, punktgleich mit dem Zweiten TV Lobberich, ganz knapp mit dem dritten Platz in der Kreisliga im A-Jugendbereich begnügen, ehe zum Ende dieser Saison die verdiente Vizemeisterschaft errungen wurde.“

Trainer Patrik Lichy bedankt sich bei den jungen Damen für die letzten fünf Jahre und freut sich zusammen mit Co-Trainerin Dilara Cil auf die nächste Aufgabe: Zur Saison 2018/2019 werden sie eine neue weibliche C-Jugend im TV Anrath aufbauen. Nach den Osterferien startet das neu formierte Team die Vorbereitung für die im September beginnende Saison. Weitere Mitspielerinnen im Alter von etwa elf bis vierzehn Jahren (Jahrgänge 2004 bis 2007) sind herzlich willkommen: „Wenn ihr Lust habt in eine neue, interessante Sportart hinein zu schnuppern: Packt eure Trainingssachen und Hallenturnschuhe ein und los geht’s!“, lädt das Trainergespann ein.

Derzeit wird freitags in der Leineweberhalle, Fadheiderstraße 16, in Anrath von 17.30 bis 19 Uhr trainiert. Eine weitere Trainingszeit wird kurzfristig bekanntgegeben. Weitere Infos gibt es bei Patrik Lichy, Telefon 02156/ 9539462.

(Report Anzeigenblatt)