| 14.45 Uhr

Anzeige
tour de menu: Lepsy’s ist dabei

Anzeige: tour de menu: Lepsy’s ist dabei
Martina und Peter Lepsy im Restaurant an der Bahnstraße 62. FOTO: max
Willich. Bereits zum zehnten Mal beteiligt sich das Willicher Fischrestaurant Lepsy's an der "tour de menu". Ab dem 9. März bis zum 2. April dauert die kulinarische Reise durch die besten Restaurants in und um Düsseldorf, bei der alle teilnehmenden Gastronomen ihren Gästen ein besonders Menü kredenzen.

 

Für das Lepsy's aus Willich gibt es einen zweiten Grund zur Freude: Das Restaurant feiert dieses Jahr zehnjähriges Bestehen. "Wir freuen uns sehr, unser Jubiläum auch mit allen Gästen der tour de menu feiern zu können", erklärt Martina Lepsy, Inhaberin und Küchenchefin im Lepsy's. "Dabei sind wir besonders stolz, schon zum zehnten Mal dabei zu sein – alle Touren waren stets ein großer Erfolg für uns", so die Chefin weiter.
Kulinarisch zeigt sich das Lepsy's wieder in Bestform, die Küchenchefin wartet mit einem ganz besonderen Menü auf: Geräucherte Garnelen an Salat von grünem Spargel, Bouillabaisse à la Lepsy's, gefolgt von Wolfsbarschfilet mit Meeresfrüchte Risotto vom Venere Reis und Mangotopping und zum krönenden Abschluss Tonkabohnen Eis mit Champagnersabayon. Selbstverständlich gibt es auch eine Alternative für Vegetarier.
Den kulinarischen Wettstreit der Restaurants aus Düsseldorf und Umgebung gibt es bereits seit dem Jahr 2000. Gäste erhalten bei allen teilnehmenden Restaurants ein individuelles Menü und können im Anschluss an ihren Besuch eine Bewertung in den Kategorien "Preis/Leistung", "Qualität" und "Service" abgeben, die drei besten Restaurants werden ausgezeichnet.