| 11.42 Uhr

Sommerlager der Pfadfinderschaft Willich

Sommerlager der Pfadfinderschaft Willich
Zum ersten Mal in der Geschichte des Stammes St. Katharina führte die Pfadfinderschaft zwei parallele Sommerzeltlager durch. Die Kindergruppen verbrachten zehn spannende Tage in Kronach im Frankenwald (Foto), die Jugendlichen hatten sich zeitgleich als Ziel ein Lager in der Nähe von Siena in der Toskana ausgesucht. Insgesamt waren damit über 120 Stammesmitglieder aus Willich unterwegs. Das Wetter zeigte sich in beiden Lagern von seiner besten Seite, so dass neben vielen pfadfinderischen Angeboten am Zeltplatz auch jeweils die umliegenden Städte und Freizeitangebote wahrgenommen werden konnten. Hierzu gehörten ein Aquapark, eine Sommerrodelbahn, Burgführungen und der Besuch in einem Erlebnisbad. Foto Von Lutz Schütz

: privat

(StadtSpiegel)