| 12.02 Uhr

Puppen werden lebendig

Puppen werden lebendig
Der Puppenspieler Maik Graf von Leonstein wurde 2015 zum WDR-Sommertalent gekürt. FOTO: Veranstalter
Anrath (bt). Die jüngeren Besucher können sich auf ein wirklich tolles Fest freuen, denn für sie gibt es reichlich Unterhaltung. Von Lutz Schütz

Die jüngeren Besucher des Brunnenfestes können sich am Sonntag auf ein wirklich tolles Fest freuen, denn für sie gibt es reichlich Unterhaltung.

Zum einen steht Kinderschminken auf dem Programm, wobei die Künstlerin eigens aus der Eifel anreist. Als Walk Act ist eine Ballonfrau unterwegs, die aus den bunten Ballons Tiere und andere fantasievolle Wesen zaubert.

Das besondere Highlight ist Maik Graf von Leonstein. Er steckt nämlich hinter dem Dortmunder Puppentheater. Mit viel Liebe zum Detail und Freude haucht er den Handpuppen Leben ein und begeistert nicht nur die jungen Zuschauer mit seiner Art zu spielen.

Für seine hervorragende Arbeit wurde er im Jahr 2015 zum WDR Sommertalent gekürt. Zum Brunnenfest reist er am Sonntag nach Anrath und lädt von 12 bis 17 Uhr zu stündlichen Aufführungen an. Seine Bühne steht dabei am Ende der Jakob-Krebs-Straße in Höhe „Sternenhimmel“.

(StadtSpiegel)