| 15.12 Uhr

König feiert auch Geburtstag

König feiert auch Geburtstag
Das Neersener Königshaus (von links): das erste Ministerpaar Christian Klöters und Ingrid Poßberg, das Königspaar Jan Hellwig und Henriette Stieger sowie das zweite Ministerpaar Oliver und Conny Beck. Andre Ilski (ohne Foto) ist Königsoffizier. FOTO: Bruderschaft
Neersen. Henriette Stieger hat nach ihrem „Auslandaufenthalt“ in Köln wieder eine Wohnung in ihrem Heimatort Neesen gesucht und dabei ihren Traumprinzen – oder besser König – gefunden. Seither sind die junge Frau vom Ramshof und der propere Schütze Jan Hellwig vom Offizierszug Gut Schuss 90 ein Paar, dass mittlerweile auch ein gemeinsames Domizil an der Virmondstraße. Von Lutz Schütz

Der Schützenkönig, der nur knapp eine Stunde vor dem entscheidenden Moment beschlossen hatte anzutreten, sagt von sich selbst: „Wir haben das schon einmal geplant versucht, dann aber abgebrochen. So etwas muss bei mir spontan kommen!“ Und diesmal hat beim Frühschoppen einfach alles zusammen gepasst. Wahrscheinlich sogar besser, als der gerade noch 41-Jährige im ersten Moment gedacht hat. Denn der Geburtstag fällt mit dem Schützenfestauftakt zusammen. So kommt es, dass der Mitarbeiter der Stadtwerke Willich von der Niersplank im Schützenzelt mit Booster und Hunderten Menschen seinen Ehrentag feiern kann.

Mit dabei ist auch Sohn Julian. Der 13-Jährige ist seit Jahren bei den Lues-Jägern aktiv und wird bei der Parade sicher besonders stramm marschieren. Am Elternhaus auf der Niersplank wird übrigens auch die Burg stehen, denn da ist mehr Platz als an der Wohnung des Königspaares.

Königin Henriette stammt übrigens nicht nur vom Ramshof, sie hat auch eine Lehre zur Hotelfachfrau absolviert, ist dann aber zu BWL umgeschwenkt. Die junge Frau war zunächst Unternehmensberaterin und bringt ihre Kenntnisse mittlerweile bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Viersen ein. Nicht nur dort verbreitet die 34-Jährige am liebsten gute Laune.

Das strahlende Königspaar hat sich zwei passende Ministerpaare gesucht und auch hier nicht lange Bitten müssen. Christian Klöters ist der Ex-Schwager des Königs und wirkt beruflich in der Chemiebranche. Der 42-Jährige weiß mit seiner Ingrid eine passende Partnerin an seiner Seite – die Ministerin ist zugleich Schwägerin des Königs von Klein-Jerusalem. Das passt vor allem deshalb gut, weil ja die Beziehungen zum Nachbarverein gestärkt werden sollen.

Oliver und Conny Beck sind das zweite Ministerpaar. Der Schlagzeuger (Motor Jesus) ist 43 Jahre alt und zweifacher Familienvater. Theresa ist mit ihren zwei Jahren immerhin schon Blumenmädchen, während der fünf Jahre alte Titus bei den Lues Jägern mitläuft. Auch Mutter Conny ist schon seit zehn Jahren Mitglied der Bruderschaft.

Komplett wird das Königshaus natürlich erst durch Königsoffizier Andre Ilski (36). Der Organisator des Königshauses war schon mit vier Jahren Page und 1991 zusammen mit seiner jetzigen Königin Ritter im Kinderkönigshaus um Matthias Stieger. Seit Jahren gehört er zu den Organisatoren des Glühweinstandes der Bruderschaft beim Neersener Weihnachtsmarkt.

(StadtSpiegel)