| 12.42 Uhr

Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Anrath. Am Donnerstag, gegen 9.50 Uhr, stieß ein Pkw im Einmündungsbereich der Viersener Straße zur Venloer Straße in Willich-Anrath mit einem Fahrrad zusammen. Der 57-jährige Pkw-Fahrer aus Willich fuhr auf der Viersener Straße und wollte nach rechts in Richtung Viersen abbiegen. Dabei übersah er vermutlich einen 77-jährigen Mann aus Korschenbroich, der mit seinem E-Bike den Radweg befuhr. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und der Fahrradfahrer stürzte. Dabei wurde er leicht verletzt. In einem Krankenhaus wurde er ambulant behandelt. Von Kellys Grammatikou
(Report Anzeigenblatt)