| 12.03 Uhr

CDs im Baum

CDs im Baum
Foto. Zum fünften Mal hat das Schmücken des Tannenbaums im Innenhof von Schloss Neersen die Lebenshilfe übernommen: Bewohner der Wohnstätte „Unser Haus“ an der Hülsdonkstraße in Wekeln, eine Einrichtung des Vereins Lebenshilfe Kreis Viersen, haben zu Beginn der Adventszeit Weihnachtsschmuck sowie weihnachtlich gestaltete alte Vinyl-Langspielplatten und Compact-Discs in den Baum gehängt. „Schön bunt und fröhlich“, befand Bürgermeister Josef Heyes, der selbst beim Schmücken Hand mit anlegte und die komplette Truppe abschließend zu Kakao und Plätzchen in den Schlosskeller bat. Von Lutz Schütz

: Stadt Willich

(StadtSpiegel)