| 12.48 Uhr

Après Ski Party zum Auftakt

Après Ski Party zum Auftakt
Der Werbering Anrath baut auf dem ehemaligen Schulhof der Alleeschule wieder ein beheiztes Zelt auf, in dem am Samstagabend zu Live-Musik gefeiert werden kann. FOTO: SK
Anrath. In Anrath lockt am ersten Adventswochenende nicht nur der traditionelle Weihnachtsmarkt, sondern es kann auch am Samstagabend wieder kräftig gefeiert werden. Von Lutz Schütz

Wie in den Vorjahren geht es einen Tag vor dem eigentlichen Weihnachtsmarkt mit der Après Ski Party los. Sie steigt am Samstag, 1. Dezember, auf dem Alleeschulhof.

Ab 19 Uhr verwandelt sich der ehemalige Schulhof in eine Partymeile. In diesem Jahr ist dabei Live-Musik angesagt. Die Formation „Fun 4you“ rückt an. Die Band covert querbeet und hält für jeden Musikgeschmack etwas in petto.

Das Wetter spielt dabei keine Rolle, denn der Werbering Anrath baut wieder ein beheiztes Zelt auf, in dem gefeiert wird und das bei freiem Eintritt.

„In diesem Jahr geht unser Team vom Werbering selber unter die Gastgeber. Wir kellern nämlich in Eigenregie, um wirklich nahe bei unseren Besuchern zu sein“, sagt Sascha Kain vom Vorbereitungsteam.

Neben den klassischen Party-Getränken darf der Glühwein – das absolute Wintergetränk – natürlich nicht fehlen. In puncto Essen wird ebenfalls aufgetischt, wobei es die typische Partygastronomie ist, auf die sich die Besucher der Après Ski Partyfreuen dürfen. Aber wann schmecken Currywurst mit Pommes und Co. besser, als in einer netten Freundesrunde bei guter Musik?

(StadtSpiegel)